biwood® UltraShield Fassadenelemente

Witterungsbeständige Fassadenverkleidung in natürlicher Holzoptik

Die biwood® UltraShield Fassadenelemente bestehen aus einem BPC Kern und einer innovativen Kunststoff-Beschichtung. Damit kombinieren die Elemente die bewährten positiven Eigenschaften des Werkstoffs BPC mit einer Beschichtung, die den Kern komplett umschließt und einen umfassenden Schutz gegen sämtliche Verwitterungserscheinungen bietet.  Die Kunststoff-Beschichtung schützt effizient vor eventuell auftretenden Verfärbungen und Wasserflecken durch Witterungseinflüsse.

 

 

 

 

Beispielansicht mit Unterkonstruktion & Eckblende

Die einzigartige Kombination aus extra starkem Kern und nahezu unzerstörbarer Hülle machen die biwood® UltraShield Elemente noch langlebiger und robuster im Vergleich zu den meisten anderen Materialien.

Die biwood® UltraShield Fassadenelemente bestehen aus Vollmaterial und haben eine glatte Oberfläche die leicht strukturiert ist. Die Elemente werden in der Standardlänge von 5 m angeboten und können sowohl senkrecht als auch waagerecht montiert werden.




  • Farbe: Walnut
    Oberfläche: Glatt (leicht strukturiert)
    Maße: 142 x 13 mm
    Länge: 5.000 mm

  • Farbe: Stone grey
    Oberfläche: Glatt (leicht strukturiert)
    Maße: 142 x 13 mm
    Länge: 5.000 mm


Montage

Die Fassadenverkleidung wird als vorgehängte hinterlüftete Fassade verwendet. Dabei werden die Nut- und Federelemente auf einer Holz- oder Aluminium-unterkonstruktion montiert, so dass eine geschlossene Oberfläche mit winddichter Fuge entsteht. Da die Befestigung auf der Unterkonstruktion mittels Montage-clip erfolgt sind keine Befestigungspunkte auf der Oberfläche vorhanden.  

 

 

 

Beispielansicht der Unterkonstruktion

Umfangreiches Zubehör wie z.B. Edelstahl-Fassadenecken, Aluminiumunterkonstruktion, etc. wird ebenfalls angeboten.

 

 

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie!

Streng geprüfte Qualität

Alle Zertifizierungen ansehen